• oakley sunglasses for sale
  • rayban sunglasses for sale
  • Viñedos
    La Viña
    La Viña
    La Viña
    La Viña
    La Viña
    La Viña

    Unsere Weinberge

    Unsere Weinberge befinden sich in den Provinzen Alicante und Murcia, genauer gesagt in den Gemeinden Pinoso, Monóvar, Yecla und Jumilla, die alle dem Anbaugebiet “Denominación de Origen Protegida Alicante” angehören, was die diese Herkunftsbezeichnung tragenden Weingüter dazu verpflichtet, sehr strenge Qualitäts- und Produktionskriterien einzuhalten.

    La Bodega de Pinoso verfügt derzeit über 1700 Hektar Rebfläche mit einem Durchschnittsalter von 25 Jahren, wovon 50% gemäß EU-Verordnung ökologisch bewirtschaftet werden. Der Durchschnittsertrag beträgt 4000 – 4500 kg pro Hektar.

    Über 70% der Weinberge der Bodega de Pinoso sind mit der autochthonen Rebsorte Monastrell bestockt, welche die meisten unserer Weine charakterisiert. Weitere Rebsorten wie Tempranillo, Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot, Garnacha tintorera, Macabeo, Airén und Sauvignon Blanc ergänzen die Rebfläche.


    Monastrell

    Monastrell

    Qualität und Charakter der meisten Weine der Bodega de Pinoso werden durch die hauptsächliche Verwendung dieser Rebsorte bestimmt.

    Auf über 1200 Hektar Agrarland wächst diese Rebsorte, was mehr als 70% der von unserem Weingut bewirtschafteten Rebfläche entspricht.

    Die Monastrell-Traube wird als im Südosten Spaniens beheimatete, autochthone Sorte betrachtet, die aufgrund ihrer Anpassung an die mediterranen agroklimatischen Bedingungen hauptsächlich in den Weinbauregionen von Alicante, Valencia, Murcia und im Süden von Albacete anzutreffen ist. Monastrell ist ein rustikaler Weinstock mit aufrechtem Wuchs, resistent gegen Trockenheit und Frost und perfekt an das Gebiet angepasst. Die Rebsorte treibt spät aus und reift langsam, ihre Trauben sind kompakt. Die Beeren sind rund, von mittlerer Größe und besitzen eine dicke Haut. Die Monastrell-Traube produziert intensive, tief gefärbte Weine, geprägt von kräftigen Tanninen und in der Regel würzigen Aromen (Thymian, Nelken, Zimt und schwarzer Pfeffer).

    Die hohe Qualität der Traube und folglich der aus ihr hergestellten Weine hat in den letzten Jahren zu beträchtlicher Anerkennung seitens der Fachwelt und der Weinliebhaber geführt.


    Suelo y Clima

    Boden und Klima

    Das Land, auf dem die Trauben der Bodega de Pinoso angebaut werden, befindet sich in einem der weltweit geeignetsten Gebiete für den Anbau dieser Frucht, sowohl wegen des Bodens als auch wegen des Klimas der Region.

    Unsere Böden sind kalkhaltig und arm an organischen Stoffen, wodurch die Wüchsigkeit der Reben begrenzt wird und strukturierte Weine mit intensiver Farbe sowie großem aromatischen Potenzial entstehen.

    Das Klima unserer Region ist kontinental mit mediterranen Einflüssen durch die Nähe zum Mittelmeer. Es wird geprägt durch geringe Niederschläge (300 – 400 mm/Jahr) und viele Sonnenstunden (2500 – 3000 h/Jahr).


    feder
    La Bodega de Pinoso, Coop. V.-Paseo de la Constitución, 82-03650 Pinoso(Alicante)Spain
    Tel. +34 965 477 040-Fax +34 966 970 149-E-mail: labodega@labodegadepinoso.com